/

 

 

An alle Puristen und Spontanentsetzte...

12.10.2019

Nach meinem letzten Blog zum Thema „Revival vom Milchbrötchen“ erreichte mich eine entsetzte Reaktion. Wie können wir Milchbrötchen – aus hellem Weizenmehl – backen? Vollkorn ist angesagt, furchtbar…nicht zeitgemäß! Hier musste ich natürlich schmunzeln und an unser tägliches Sortiment denken.

 

Cornelius-, Sport-, Dinkel-,Urkornbrötchen, Dinkelcroissant, mindestens 5-6 Brote aus Vollkorn oder mit hohem Vollkornanteil. Vollkornliebhaber haben immer auch ein Angebot bei uns. Allerdings gebe ich zu, dass die Krone Bäcker keine Vollkornpuristen sind. Keine Frage, Vollkorn hat einen höheren Nährwert als das reine Auszugsmehl. Auch für manchen trägen Darm sind die Schalenrandteile als Belaststoffe gut und förderlich.

 

Allerdings gehört auch zur ganzen Wahrheit, dass auch wertvolle Vitamine im Auszugsmehl enthalten sind und mancher empfindliche Magen es als schnelle Hilfe empfindet, ein helles Brötchen zu essen…

 

Noch immer gilt auch der Satz „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“. Hier findet natürlich auch ein gutes Stück Kuchen oder Torte, eine feine Praline oder ein leckeres süßes Stückchen seinen Platz. Als erwachsene, eigenverantwortliche Personen wissen wir alle um das rechte Maß zwischen Bewegung und Ernährung. Soviel zum Thema „richtige Ernährung und was Ihr Bäcker dazu anbietet“.

 

Oben sehen Sie einige Herbstimpressionen unserer Hocketse am 6. Oktober. Vielen Dank auch für den großen Zuspruch von Ihrer Seite. Trotz schlechtem Wetter kam der Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz.

 

Mit einem warmen Gruß aus der Backstube

 

Ihr Bäckermeister Eberhard Binder

 

PS: Vorschau – ab dem 25. Oktober gibt es freitags und samstags Walnuss-Baguette…

 

 

Aktuell

Danke an alle Mitarbeiter und Besucher für den schönen Tag. Schlechtes Wetter hat gegen gute Laune keine Chance!

 

Liebe Freunde der Krone Bäckerei,

wir freuen uns schon wieder auf unsere Hocketse rund um die Krone Bäckerei in der Altdorfer Straße. Unter dem Motto „handgemacht" bieten wir Ihnen ein tolles Angebot. Vom AZUBI bis zu den Chefs sind wir alle im Einsatz und freuen uns auf Ihren Besuch.

Im Rahmen der Veranstaltungen zum Holzgerlinger Herbst laden wir Sie am Sonntag 6. Oktober zum Bäckerbesen. Ab 11.00 Uhr gibt es unsere beliebten Zwiebel- Kraut- und Bratkartoffelkuchen. Nach dem großen Erfolg vom letzten Jahr gibt es wieder einen herzhaften Hamburger und ofenfrischer Leberkäse mit Kartoffelsalat. Für jeden ist etwas dabei.

Einige süße Überraschungen haben wir für Sie vorbereitet. Es gibt verschiedene leckere Trüffel mit Nägelesbiraschnaps, Honig aus Holzgerlingen oder Schlehenlikör aus der Nachbarschaft, unsere Herbsttorte für Schokoliebhaber Sachertorte (sehr günstig…da Sie die Anreise nach Wien sparen) und viele beliebte Kuchen- und Tortenklassiker aus unserem Sortiment.

„handgemacht“ aber nicht hausbacken – Live Musik mit Kathi Krebitz und Roman Spilek. Aus dem Musikerumkreis von unserem Holzgerlinger Musikertalent Sebastian Neugebauer kommen diese jungen Musiker. Mit einer exzellenten Ausbildung an der Musikhochschule in Stuttgart und bereits einigen Auftritten in diversen Bands u.a. von Mark Forster, bei der Showband von Pro 7 bis hin zu den Stuttgarter Philharmonikern… Kathi Krebitz arbeitet als Gesanglehrerin und ist ausgebildete Jazz- und Popsängerin.

Herzlich Willkommen beim Bäckerbesen am 6. Oktober 2019.

Ihre Krone Bäcker mit Team

Schon probiert?

(montags und mittwochs)