/

 

 

Dezember 2015

Torta di Pane


Zutaten:

1 l Milch
1 Vanilleschote
300 g altbackenes Weißbrot
150 g getoasteter Hefezopf
150 g Rosinen
80 g ungeschälte Mandeln
200 g Zucker
4 Eier
1 EL Mandellikör
1 Prise Salz
½ EL Zimt
2 EL Kakao
1 Prise Muskatnuss
abgeriebene Schale einer ½
   unbehandelten Zitrone
1 EL abgezogenen Mandeln
1 EL Pinienkerne
Semmelbrösel
2 EL Butter
Puderzucker


































































Zubereitung:

1. Milch mit der aufgeschnittenen Vanilleschote aufkochen. Weißbrot zerbröckeln und in einer Schüssel mit der heißen Milch übergießen. Zugedeckt eine Stunde stehen lassen.
Hefezopf in kleinen Stücken zur Masse geben und eine weitere Stunde einweichen lassen. Anschließend kräftig durchrühren. Mandeln grobhacken. Form einfetten und mit
Semmelbröseln ausstreuen.

2. Zucker mit den Eiern cremig rühren.

3. Erst Mandellikör, Salz, Zimt, Kakao, Muskatnuss und
Zitronenschale,...

...dann Rosinen und gehackte Mandeln unterrühren.

3. Alles mit der Brotmasse vermengen. Backofen auf 200°C vorheizen.

4. Teig in die Form füllen.

5. Mit abgezogenen Mandeln und Pinienkernen dekorieren.

6. Butterflöckchen darüber geben. 15 Minuten bei 200°C, dann 1 Stunde bei 180°C backen. Danach aus der Form lösen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Unsere Empfehlung: Schmeckt besonders lecker mit unseren Weißbroten und unserem Hefezopf. Guten Appetit!


Torta di Pane


Ingredients:

4 cups milk
1 vanilla bean
11 ounces stale bread
5 ounces plaited yeast bun, toasted
1 cup raisins

1/2 cup almonds, unpeeled
1 cup sugar
4 eggs
1 tbsp almond liqueur
1 pinch salt
½ tbsp cinnamon
2 tbsp cacao
1 pinch nutmeg, grated
zest of ½ a lemon
1 tbsp almonds, peeled
1 tbsp pine nuts
bread crumbs
2 tbsp butter
powdered sugar

































































Instructions:

1. Cut open vanilla bean and put in milk. Bring to the boil. Pour over crumbled white bread. Cover up and leave standing for one hour.
Add plaited yeast bun in small pieces and leave standing for another hour. Stir well.  Chop almonds. Grease baking dish. Sprinkle with bread crumbs.

2. Stir sugar and eggs until creamy.

3. Stir in almond liqueur, salt, cinnamon, cacao, nutmeg and lemon zest.

Add raisins and chopped almonds.

3. Combine with bread mixture. Preheat oven to 392º F.

4. Pour dough in baking dish.

5. Decorate with peeled almonds and pine nuts.

6. Put flakes of butter on top. Bake at 392º F for 15 minutes, then at 356º F for one hour. Remove from the baking dish. Leave to cool on a cooling rack. Dust with powdered sugar.

Enjoy best with our white breads and our plaited yeast bun.