/

 

 

Juni 2016

Quark-Klöße

Zutaten:

200g Weißbrot
1 TL Zimtzucker
2 Eier
500g Magerquark
30g Zucker
1 Tüte Vanillin Zucker
500ml Milch
1 EL Zucker
1 Ampulle Vanillearoma






















Zubereitung:

1.   Weißbrot entrinden. Brösel ohne Fett rösten und mit Zimtzucker mischen. Brot würfeln...

...und mit Eiern mischen.

3.   Quark abtropfen.

4.   Beides mit Eiern, Zucker und Vanillin Zucker vermengen. Ziehen lassen.

5.   Kleine Klöße aus der Masse formen. Milch, Zucker und Vanillearoma aufkochen. Klöße ca. 10 Minuten darin simmern. Nach 5 Minuten wenden.

Klöße mit Zimtzuckerbröseln bestreuen. Je nach Geschmack mit Vanillejoghurt und Rhabarberkompott oder Erdbeeren servieren.

Unsere Empfehlung: Schmeckt besonders lecker mit unserem Hefezopf oder Toastbrot. Guten Appetit!