/

 

 

November 2016

Winzergratins

Zutaten:

2 TL Butter, weich
12 Baguettescheiben v. Vortag
100 ml Weißwein, trocken
20 Weintrauben, kernlos
(ca. 120g)
100ml Sahne
200ml Milch
3 Eier
Salz
Schwarzer Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
120g Bergkäse









Zubereitung:

1.   Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Förmchen mit je 1/2 TL Butter ausfetten. Baguettescheiben dachziegelartig einschichten und mit Wein beträufeln. Weintrauben halbieren und auf Brot verteilen.

2.   Sahne, Milch und Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Käse reiben, über das Brot streuen und Sahne-Guss darübergießen.

3.   Gratins auf unterer Schiene ca. 30 Minuten backen bis Oberfläche goldgelb ist. Nach Geschmack mit Salat servieren.

Unsere Empfehlung: Schmeckt besonders lecker mit unserem Landbaguette. Guten Appetit!