/

 

 

Irische Impressionen

20.07.2018

Meine Frau und ich durften schon 2 Wochen Urlaub genießen. Irland war ein langgehegter Traum. Jetzt endlich war es soweit. Mit dem Flieger nach Dublin. 3 Übernachtungen in dem gebuchten B&B. Danach mit dem gemieteten Auto im Linksverkehr quer über die Insel. Von der ältesten Whiskydestille, über den Cannemara Nationalpark mit fantastischer Rundumsicht, entlang an wilden Cliffküsten und unerwarteten Sandständen.

Natürlich waren wir Gäste in manchem irischen Pub und mussten dort das Ausscheiden unserer Fußballnationalmannschaft betrauern!


Wir erlebten einen Jahrhundertsommer in Irland. Keinen Tropfen Regen. Mediterrane Hitze. Sympathische Iren die sich durch nichts aus der Ruhe bringen lassen. „There´s nothing so bad that it couldn´t be worse!“ Schwäbische Übersetzung: „Es keht au schlimmer komma!“

Gegessen und getrunken wird gut und gerne. Es hat richtig Spaß gemacht. Wir kamen gut erholt zurück. Hier Ihnen einige Bilder auch aus bäckerischer Sicht.


Ihnen und Ihren Lieben einen tollen, erholsamen Sommerurlaub. Kommen Sie wieder entspannt, aufgetankt und inspiriert mit neuen Ideen …und natürlich mit einem gesunden Hunger auf Binder Brot und Kuchen.

Ihr Bäckermeister
Eberhard Binder


 

Aktuell