/

 

 

Daten, Fakten, Hintergründe


1895

Firmengründung durch Johannes Binder, Bäcker und Kronenwirt Gastwirtschaft – Landwirtschaft – Bäckerei auf der Fläche des heutigen Bäckerhauses in der Altdorfer Str. 7


1933

Ausbau durch Eugen Binder. Es kam zur Gaststube noch ein Nebenzimmer, das längere Zeit dem örtlichen Handharmonika Verein als Proberaum zur Verfügung stand.


1961

Erfolgte die Aufgabe der Gastwirtschaft. Seit dieser Zeit führte Heinz Binder mit seiner Frau Waltraud einen klassischen “Tante Emma Laden”. Vom Waschpulver, frisches Obst und Gemüse, Lebensmittel, Strumpfhosen, Getränken und Backwaren war alles auf ca. 80 m² zu kaufen.


1965

Ein angrenzendes Nachbarhaus konnte gekauft werden. Es kam zu einer größeren Baumaßnahme. Eine neue Backstube wurde gebaut und das Ladenlokal konnte deutlich vergrößert werden.

        

1966

Eröffnung der ersten Filiale direkt am Marktplatz in Weil im Schönbuch.


1995

Das 100-jährige Jubiläum konnte gebührend gefeiert werden:



  • zahlreiche Berichte in Presse, Funk und Lokalfernsehen
  • Werbewirksame Neugestaltung der Außenfassade unseres Stammhauses durch den Altdorfer Künstler Hans Bäurle.
  • Fest mit Mitarbeitern und einem Bericht im 3. Programm des SDR über „Betriebsjubiläen“.
  • Komplettrenovierung und Neugestaltung des Ladenlokals mit neuen Akzenten – unter anderem der Einrichtung eines Stehcafe, Verkleinerung des Lebensmittelangebotes und Vergrößerung der Backwarenpräsentation.
  • Neugestaltung des Firmenlogos unter Einbeziehung der Historie und der örtlichen Tradition.


1996

Heinz Binder übergab die Bäckerei an seine beiden Söhne Eberhard und Wolfgang Binder, Gründung der Krone Bäckerei Binder GmbH.


1997

Großer Umbau und Neubau der Backstube und Konditorei in der Altdorfer Straße.

Übernahme der ehemaligen Bäckerei Ulmer in Schönaich als weitere Filiale sowie Eröffnung unserer Verkaufsstelle in der Bühlenstraße in Holzgerlingen.


1999

Eröffnung Brezelbaum im Industiegebiet Holzgerlingen


2006

Start mit einem Marktstand in Böblingen auf dem Elbenplatz.


2005- 2009

Erfolgte die komplette Überarbeitung sämtlicher Ladeneinrichtungen.


2012

Übernahme der Filiale der Bäckerei Laib in Altdorf am Kirchplatz.